Ehrentafel

 

 

2019:   Doris Müller u.a. mehr als 50-jährige Tätigkeit als Übungsleiterin und 30 Jahre Frauenwartin im MTV

 

Voraussetzungen für die Verleihung des Ehrenamtspreises

Jeweils zur Jahreshauptversammlung zwischen den Vorstandswahlen kann der Vorstand die Mitglieder dazu aufzurufen, ihm einen Vorschlag für die Verleihung eines Ehrenamtspreises vorzulegen. Vorschläge sind nach Aufruf schriftlich beim Vorstand einzureichen.
Die Verleihung ist für besondere, langjährig erworbene außerordentliche Verdienste oder aber herausragendes sportliches, wirtschaftliches oder nachhaltiges Wirken für den MTV möglich.
Über die Vergabe entscheidet der geschäftsführende Vorstand abschließend.